Jetzt mit Toolineo einen Milwaukee Akkuschrauber gewinnen

Dieses Gewinnspiel ist beendet

Zusammen mit unserem Partner Milwaukee, einem Hersteller von professionellen Elektrowerkzeugen mit Sitz in den USA, veranstalten wir ein Gewinnspiel, bei dem Sie einen Milwaukee® Akku-Bohrschrauber M12 BDD/2.0 Ah + HD gewinnen können. Zeigen Sie, dass Sie Ahnung haben! Beantworten Sie die folgenden drei Fragen richtig und sichern Sie sich in der Verlosung die Chance auf den hochwertigen Gewinn!

So funktioniert’s: Füllen Sie einfach das Teilnahmeformular aus, lösen Sie die Gewinnspielaufgabe. Beachten Sie, dass Sie außerdem die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbestimmungen bestätigten müssen. Unter den richtigen Einsendungen wird der Preis ausgelost. Nach der Auslosung werden die Gewinner per E-Mail benachrichtigt.


Frage 1
Das Unternehmen Milwaukee wurde 1924 tatsächlich in der Stadt Milwaukee gegründet. Das erste Produkt hatte einen treffenden Namen. Was war das erste Werkzeug des Herstellers aus den Vereinigten Staaten?

Antwort 1: Eine Säbelsäge namens „Wood-Cutter“
Antwort 2: Eine Bohrmaschine namens „Hole-Shooter“
Antwort 3: Eine Schleifmaschine namens „Steel-Peeler“

Antwort 1Antwort 2Antwort 3


Frage 2
Milwaukee-Werkzeuge heben sich durch ihre Farbe von anderen professionellen Elektrowerkzeugen ab. Welche Farbe hat Milwaukee für seine Werkzeuge gewählt?

Antwort 1: Rot
Antwort 2: Schwarz
Antwort 3: Lila

Antwort 1Antwort 2Antwort 3


Frage 3
Wann hat Milwaukee die One-Key Technologie eingeführt?

Antwort 1: 2001
Antwort 2: 1976
Antwort 3: 2016

Antwort 1Antwort 2Antwort 3


Teilnahme ist bis zum 17.06.2020 möglich.


Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen im Alter von mindestens 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, wobei Teilnehmer unter 18 Jahren die Zustimmung der Eltern benötigen. Mitarbeiter der Toolineo GmbH & Co. KG sowie Tarxter Technologies GmbH & Co. KG sowie deren Angehörige und beteiligte Agenturen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.