Bericht Spieltag 28

Das war deutlich! Dortmunds Rückkehr an die Tabellenspitze währte nur eine Woche. Mit 5:0 fegten die Bayern den Rivalen aus dem Ruhrgebiet aus dem Stadion und übernahmen nicht nur die Spitze, sondern erspielten sich auch gleich noch einen nahezu uneinholbaren Vorsprung im Torverhältnis. Dennoch: Der Rückstand des BVB beträgt nur einen Punkt und bei noch sechs Spielen ist hier wirklich noch alles drin!

Hinter den beiden Kontrahenten, die wohl die Meisterschaft unter sich ausmachen werden, hat Leipzig als Dritter seinen Vorsprung im Kampf um die Champions League-Plätze ausgebaut. Spannend wird es dagegen wieder zwischen den Mannschaften, die um die Teilnahme am internationalen Geschäft kämpfen. Gladbach hat zu Hause nur 1:1 gegen Bremen gespielt, wodurch Werder immer näher an Platz sechs heranrückt.

Stuttgart verpasst wichtige drei Punkte

Hinten stemmen sich Schalke und Augsburg gegen den Abstiegsstrudel. Stuttgart verpasste einen wichtigen Heimsieg gegen Nürnberg und steht immer noch vier Punkte hinter dem rettenden Ufer. Für die Franken und Hannover 96 wird es auf den direkten Abstiegsrängen allmählich eng.

Im Toolineo Tippspiel gab es an diesem Spieltag gleich drei Spieler mit 43 Punkten – „19-SEBO-07“, „Bierkules“ und „Thor“ hatten an diesem Spieltag den besten Riecher. Interessant: In den Top 40 der Tageswertung haben über 30 Mitspieler das 1:2 zwischen Hertha und Fortuna exakt richtig getippt. Dafür gab es 10 Punkte. Dass die Dortmunder in Bayern so derbe untergehen würden, hatte dagegen kaum jemand auf dem Schirm.

In der dritten Zwischenwertung der Rückrunde führt nach drei von vier Spieltagen „RePas“ mit 109 Punkten vor „Polo56“ mit 100 Punkten. „19-SEBO-07“ hat sich mit seinen 43 Spieltagespunkten auf den dritten Platz vorgekämpft (98 Punkte).

„Ronsen1712“ behauptet die Spitze

In der Gesamtwertung konnte sich „Ronsen1712“ mit guten 25 Punkten an der Spitze behaupten, auch wenn der Vorsprung auf die Verfolger ein wenig geschrumpft ist. Immerhin noch 14 Punkte Vorsprung hat er mit insgesamt 295 Punkten vor „Italia06“ mit 281 Punkten und „RePas“ mit 280 Punkten.

Rückrundensieg

1. Platz:   Bosch Bohrhammer GBH 18V-26 + 2x ProCORE 18 Volt 7,0 Ah Akku + Lader GAL 1880 CV, UVP 569,00 €
2. Platz:   Kärcher HD 5/13 P Plus, UVP 450,00 €
3. Platz:   Picard Hammerset, 5-teilig, UVP 300,00 €
4. Platz:   Fiskars-Set, 5-teilig, UVP 208,00 €
5. Platz:   Wera Zyklop Speed 8100 1/4“ SA All-In, UVP 210,00 €
6. Platz:   Pferd Set, 2-teilig, 176,65 €
7. Platz:   Brennenstuhl Kabeltrommel ProLine mit Powerblock IP44, UVP 165,00 €
8. Platz:   Blufixx Set, 8-teilig, UVP 89,00 €
9. Platz:   Ledlenser P7, UVP 69,00 €

Spieltag 26 – 29

1. Preis:   Fein ABSU12C, UVP 210,00 €
2. Preis:   Fiskars Set, 5-teilig, UVP 208,00 €
3. Preis:   Nilfisk Nass-/Trockensauger Aero 21-01 PC, 190,00 €
4. Preis:   Spax L-Boxx, 150,00 €