Notebook steht auf Tisch

Zum Steuerzahlergedenktag: So kann man im Handwerk Steuern sparen

Der Bund der Steuerzahler hat für 2018 den 18. Juli als den Tag errechnet, bis zu dem (durchschnittlich und theoretisch) nur für Steuern und Abgaben gearbeitet wurde. Anlass für uns im Netz nach Möglichkeiten zu suchen, wie die Steuerlast im Handwerk gedrückt werden kann.

15 Tipps zur Gewinnermittlung

Von der „DeutschenHandwerksZeitung“ kommen Tipps für Unternehmer und ihre betrieblichen Steuern: Von Arbeitszimmer über Fortbildungen und Umweltprämien bis zu Verpflegungspauschalen finden sich hier übersichtlich Hinweise, die bares Geld wert sind.

→ www.deutsche-handwerks-zeitung.de/…

Investieren und Steuern sparen

Das Stichwort für kleinere Unternehmen heißt Investitionsabzugsbeitrag. Wie sich bereits bei der Planung von notwendigen Investitionen steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten ergeben, wird vom „Handwerksblatt“ in einem Beitrag ausführlich erläutert.

→ www.handwerksblatt.de/…

So können Handwerker Steuern im Studium sparen

Nach der Ausbildung noch ein Studium – für viele junge Menschen ein solider und erfolgversprechender Weg in die Zukunft. Hinweise, wie sich Studium und Weiterbeschäftigung, beispielsweise im Familienbetrieb, finanziell günstigansetzen lassen, gibt das „handwerk magazin“.

→ www.handwerk-magazin.de/…

Diese Handwerker-Rechnungen können Sie von der Steuer absetzen

Auch Privatpersonen können Handwerksleistungen zum Steuersparen einsetzen. In der „Süddeutschen Zeitung“ lesen Sie, welche Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen be i er Steuererklärung angesetzt werden können und warum Sie auch die Belege für Winterdienst und Gartenarbeiten sammeln sollten.

→ www.sueddeutsche.de/…

Bürokratieabbau im Steuerrecht

Steuern und Abgaben sind die eine Seite der Medaille – bürokratische Aufwände und die Zeit, die damit verloren geht, die andere. Die „Handwerkskammer für München und Oberbayern“ sieht den Zeitpunkt zum Handeln gekommen. Auch durch Erleichterungen im Bereich der Formalien werden Handwerksunternehmen bessergestellt und so wirtschaftlich gestärkt.

→ www.hwk-muenchen.de/…

Ungewöhnliche Steuertipps von A bis Z

Nicht nur direkt auf das Handwerk beziehen sich die legalen Steuertipps, die in der „Frankfurter Rundschau“ zu lesen sind. Aber bei den 26 Tipps finden sich auch Themen wie Arbeitskleidung, Feiern mit Kollegen, PKW-Stellplätze und Taubenabwehr, so dass auch für Sie sicher eine Möglichkeit zur steuerlichen Anwendung findet.

→ www.fr.de/…