Wann muss auf der Baustelle ein Helm getragen werden?

Komfortabel ist ein Schutzhelm sicher nicht immer. Aber er kann Leben retten. Und selbst, wenn ein Unfall nicht tödlich ausgeht, so kommt es doch bundesweit zu mehr als 5000 meldepflichtigen Arbeitsunfällen pro Jahr (Stand: 2013). Daher ist ein Schutzhelm an vielen Orten eine verpflichtende Schutzkleidung.

Unter welchen Voraussetzungen auf Baustellen ein Helm getragen werden muss, hat die DeutscheHandwerksZeitung in einem Artikel zusammengetragen: www.deutsche-handwerks-zeitung.de/helmpflicht-auf-dem-bau-wann-schutzhelme-getragen-werden-muessen/150/22776/359098